Die Firma Elektro Kreutzer wurde in den 80iger Jahren von Herrn Matthias Kreutzer in Eilendorf gegründet und im Jahr 2001 von Herrn Elektromeister Ralf Kaußen übernommen.

In dem Eilendorfer Fachbetrieb stehen besonders die Wünsche des Kunden und die zeitgemäße Elektroinstallation im Vordergrund.

Es wird eine individuelle Beratung zu den Themen Neubau, Renovierung, Modernisierung, Planung sowie Konzeption angeboten

 

Besondere Schwerpunkte in den Bereichen 11a

  • Elektroinstallation,
  • KNX/EIB/intelligente Gebäudetechnik/Smart Home,
  • Netzwerktechnik,
  • Beratung und Planung mit CAD Visualisierung,
  • Wärmepumpen und
  • kontrollierte Wohnraumlüftung.

 

 

Hier finden Sie faszinierende Möglichkeiten der Elektroinstallation, sehr viel mehr als nur Licht an und aus.

Wir bieten für alle Interessierten die Möglichkeit zur Berufsausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie Berufs,- und Schülerpraktika.

Aus aktuellem Anlass möchten wir auf die gesetzliche Vorgabe zur Montage von Rauchwarnmeldern in allen zu Wohnzwecken genutzten Bereichen hinweisen, die ab dem 1. Januar 2017 in NRW zur Pflicht wird.

Weitere Informationen finden Sie unter der Webseite des Betriebes

Ein Handwerksbetrieb der Zukunft mit klarem Ziel zur modernen Technik.

 

5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein altes Werbeschild aus den 80iger Jahren

1

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar