Schon in der letzten Bezirksvertretungssitzung Mitte März wurde der Wunsch nach einem Corona-Testzentrum für Eilendorf diskutiert. Seitdem arbeitet die Verwaltung an der Umsetzung und „es bedurfte vieler Absprachen, Arbeit und Zeit, die Testzentren für Eilendorf zu realisieren“, erklärt Bezirksamtsleiter Martin Freude.

Jetzt dürfen sich die Eilendorfer über zwei Testzentren freuen. Zuerst öffnete Ende April das erste Corona-Schnelltestzentrum, geleitet vom ASFD Pflegedienst, im Mehrzweckraum des Vereinshauses an der Nirmer Straße. Testungen sind nur mit Termin möglich. Termine können telefonisch unter 0241/6083220 oder über das Portal der StädteRegion Aachen gebucht werden. Im Falle eines positiven Test werden hier auch kostenpflichtige PCR-Tests angeboten. Die Testdauer beträgt 15 Minuten und das Ergebnis wird anschließenden per Mail zugestellt. Zu folgenden Öffnungszeiten können Termine gebucht werden: montags bis freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr, dienstags und freitags von 14 Uhr bis 18 Uhr und samstags von 9 Uhr bis 13 Uhr.

Im zweite Corona-Testzentrum, das vom Seniorenzentrum St. Severin angeboten wird, sind ebenfalls seit Ende April Testungen angelaufen . Auch hier ist eine Testung nur mit Termin möglich. Termine können telefonisch unter 0241/60064295 gebucht werden. Das Testergebnis erhalten Sie nach 20 Minuten direkt vor Ort. Das Testzentrum erreichen Sie über den Nebeneingang Kirchgässchen, bitte folgen Sie dem ausgeschilderten Weg zum Garteneingang, dort bekommen Sie Einlass durch das Personal. Zu folgenden Öffnungszeiten können Termine gebucht werden: montags bis freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr, montags, mittwochs und donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr.

Der mobile Test-Bus der StädteRegion Aachen, der im April zweimal auf dem Severinusplatz haltgemacht hat, könnte bei Bedarf in Zukunft von der Verwaltung angefragt werden. Allerdings liegt die Entscheidung über die Haltepunkte des Testbusses bei der StädteRegion. Der Test-Bus vergibt keine Termine und ist jeweils immer nur für zwei Stunden vor Ort. Der Busfahrplan wird nur für eine Woche erstellt und ist auf der Internetseite der StädteRegion https://aachen50plus.de/corona-testzentren-staedteregion-aachen/ zu finden.

Foto: Markus Förster